Behandlungsangebot Kinderzahnmedizin

Zahnmedizin Zürich Nord bietet ein umfassendes Spektrum an Behandlungen für Kinder und Jugendliche, die individuell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kindes angepasst werden. Dies ermöglicht eine angenehme und entspannte Zusammenarbeit zwischen Kind, Eltern und Zahnarztteam.

Behandlungsangebot Kinderzahnmedizin

  • Prophylaxe und Ernährungsberatung
  • Kontrolle auf angeborene Zahnschäden und Zahnfehlstellungen
  • Behandlung von Karies («Löcher» füllen)
  • Interzeptive kieferorthopädische Massnahmen zur Behebung von schädigenden äusseren Einflüssen auf die Gebissentwicklung
  • Oralchirurgische Eingriffe bei Kindern und Jugendlichen
  • Dentale Traumatologie: Behandlungen nach Zahnunfall und Kontrolle auf allfällige Folgeschäden

Die primären Behandlungsschwerpunkte liegen bei Kindern auf der Prophylaxe und Ernährungsberatung sowie dem rechtzeitigen Erkennen von angeborenen Zahnschäden und Zahnfehlstellungen. Die Kinder sollen schon früh lernen, wie sie ihre Zähne richtig pflegen und gesund erhalten können.

Falls es doch zur Entstehung von Karies kommt, wird der befallene Zahn mit einer geeigneten Füllungstherapie versorgt. Eine kindgerechte Angst- und Schmerzkontrolle ist bei diesen Behandlungen sehr wichtig.

Bei Bedarf werden in Zusammenarbeit mit unserem Kieferorthopäden während der Gebissentwicklung auch interzeptive kieferorthopädische Massnahmen durchgeführt. Einfache Interventionen können so eine zukünftige kieferorthopädische Behandlung vorbereiten oder sogar aufwendigen Zahnkorrekturen vorbeugen.