Erkrankungen der Niere

Die internationale Literatur beschreibt ein häufigeres Auftreten und vor allem ein stärker ausgeprägtes Erscheinungsbild der Parodontitis bei Chronisch-Nierenkranken und Dialysepatienten. Da Parodontitis darüber hinaus zu allgemeinmedizinischen Komplikationen bei Nierenkranken führen kann, ist eine systematische Betreuung des Patienten angezeigt.

Da ferner die Medikation von Chronisch-Nierenkranken und Dialysepatienten zu Gingivawucherungen (Zahnfleischwucherungen) führen kann, muss auch eine Anpassung der Medikation beziehungsweise der Therapie in Betracht gezogen werden.