Behandlung von teilbezahnten Patienten

Teilbezahnten Patienten bieten wir eine umfassende Behandlung des reduzierten Gebisses, die auch höchsten ästhetischen Ansprüchen genügt

  • Modellgussprothese (Teilprothese): Die Prothese wird über Metallklammern an den noch vorhandenen Zähnen fixiert. Dabei wird darauf geachtet, dass im sichtbaren Bereich die Klammerführung möglichst versteckt gestaltet wird.
  • Perio-Overdenture (Druckknopfprothese): Die Prothese wird mit Wurzelkappen (auch «Druckknöpfe» genannt) auf vorhandenen Wurzeln verankert. Damit können auch höchste ästhetische Ansprüche erfüllt werden.
  • Implantatgetragene Teilprothese: Durch den Einsatz von Zahnimplantaten verankerte Teilprothesen